Turnier-Organisator Marcus Ziegert mit den drei siegreichen Eichenrieder Jungen, v. l. n. r. Josef Maximilian Heinz, Philip Pyttlik und Niklas Wallner, Fiona Rassl, Maxima Kofler und Marie Bleicher.

Zwei Eichenrieder zum Finale nach St. Leon Rot

Lucky 33, GC München Eichenried, 9. September 2018

Die glücklichen Gewinner des Lucky 33-Turniers im GC München Eichenried, das der Münchner Allianz-Agentur-Inhaber Marcus Ziegert alljährlich für den Nachwuchs veranstaltet, reisen mit ihm und ihren Eltern am Wochenende des 22./23. September zum Finale nach St. Leon Rot: Marie Bleicher, Gewinnerin der Mädchen-Wertung mit 40 Nettopunkten, und Josef Maximilian Heinz, der mit 51 Nettopunkten sein Handicap auf 22,8 verbesserte!

Auch die Zweiten und Dritten bei den Mädchen und den Jungen sind Nachwuchstalente des GC München Eichenried: Maxima-Sofie Kofler und Fiona Rassl, Niklas Wallner und Philip Pyttlik.

Bildergalerie