Tabellenführung übernommen!
Coach Ken Williams, Mitte unten in der Hocke, kann stolz sein auf seine Eichenrieder Herren-Mannschaft.

Tabellenführung übernommen!

Deutsche Golf Liga DGL, Herren 2. Bundesliga, GC Eschenried, 23./24. Juni 2018

Eichenrieds Herren-Mannschaft konnte den zweiten Tagessieg verbuchen: Beim dritten DGL-Spieltag im Golfclub Eschenried übernahm das Team des GC München Eichenried um Coach Ken Williams mit dieser tollen Leistung sogar die Tabellenführung!

Nach guten Einzeln am Vormittag von Thomas Rosenmüller (69), Florian Moosmeier (70) und Moritz Lammel (71), belegte das Team Platz zwei hinter dem überraschend führenden Aufsteiger aus Kirchheim-Wendlingen. Die Vierer am Nachmittag liefen dann sehr überzeugend; Moritz Lammel/Alexander Koller (67), Thomas Rosenmüller/Leon Bader (71) und Julian Hilbertz/Florian Moosmeier (72) spielten insgesamt 6 unter Par. Mit vier Schlägen Vorsprung konnte der Tagessieg vor der Mannschat vom Golf Club Valley eingefahren werden.

Die Mannschaft wurde komplettiert durch Gero Lammel, Ben Reil, Sebastian Köbke, Adrian Messmer und Tomas Nydahl.

Eichenrieds Damen auf dem 2. Platz

Die Eichenrieder Damen wurden beim dritten Spieltag im 1. GC Fürth Zweite. Mit soliden Ergebnissen in den Einzeln und Vierern musste sich das Team um Sebastian Buhl lediglich den Damen aus dem GC München Valley geschlagen geben, die mit einem Gesamtscore von -1 einen sehr starken Tag hatten. Vor dem vierten Spieltag liegt die Mannschaft nun mit einem Schlag Rückstand auf Platz 2 in der Tabelle.