Renate Rebholz Bayerische Vize-Meisterin AK 65
Renate Rebholz vom GC München Eichenried, ganz rechts, freute sich über den Titel der Bayerischen Vize-Meisterin in der AK 65. Dritter von links BGV-Präsident Malte Uhlig.

Renate Rebholz Bayerische Vize-Meisterin AK 65

Bayerischen Meisterschaft Damen und Herren in der AK 50 und 65, GC Chieming, 3. Juni 2018

Insgesamt 112 Spielerinnen und Spieler der stärksten Altersklasse im bayerischen Golf spielten bei perfekten Bedingungen im GC Chieming um die Bayerischen Meistertitel in der AK 50 und AK 65. In einem engen Rennen unterlag die Eichenriederin Renate Rebholz mit nur einem Schlag Rückstand der Siegerin Christine Staller vom GLC Oberpfälzer Wald. Gratulation zum Titel der Bayerischen Vize-Meisterin in der AK 65, liebe Renate!

In der AK 50 siegte Tessa Oldenbourg vom GC Wörthsee, bei den Herren waren Thomas Himmel aus dem GC Olching (AK 50) und Johann Aigner vom GLC Berchtesgadener Land (AK 65) erfolgreiche Titelverteidiger.