Neues Willkommens-Entrée

mit „Golfersworld“

Das Eichenrieder Clubhaus präsentiert sich komplett neu mit einer umlaufenden Glasfassade mit raumhohen Schiebeelementen. Der Blick ist frei auf die neue „Golfersworld“. ProShop und Fitting-Werkstatt sind hier, aber der gesamte Mitglieder-und Gäste-Service für Greenfees etc. erfolgt weiterhin im Sekretariat.

Der 140 qm große Innenraum hat mit dem neuen ProShop (in Kooperation mit Golf House) ein großzügiges und einladendes Gesicht bekommen (Design und Planung: Heckhaus, Agentur für Markenkommunikation im Raum, München). Die Golfer werden an einer fünf Meter lange Theke aus dekorativem Sichtbeton und Glas empfangen. Hier können ab sofort auch die Kurse der Golfersworld-Academy gebucht werden.

Prunkstück im hinteren Teil des Raums ist der Loungebereich mit einer spektakulär hinterleuchteten 13 qm großen „Wall of Champions“ mit Ausblick auf St. Andrews.