Girls Power in Eichenried

Gemeinsam spielen, Freundschaften schließen und den Ort genießen.

Sie lieben Eichenrieds Proette Katharina Böhm und das Golfspielen: Carla und Emma, sechs Jahre alte Zwillinge, deren Papa auch Golf spielt, sind zwei von 12 Mädchen in der Eichenrieder AK 10-Gruppe der Sechs- bis Zehnjährigen. „Insgesamt haben wir aktuell 12 Mädchen in dieser jüngsten Altersklasse und 14 Mädchen in der AK 14, 11 bis 14 Jahre“, sagt Kathi Böhm. „So viele hatten wir noch nie und wir sind sehr stolz darauf!“

Das Training umfasst zunächst die Basics wie Griff oder Ansprechposition. Bei der AK 14 werden diese Grundlagen verfeinert. Da arbeiten die Mädchen auch an ihrer Schlaglänge. Aber immer stehen Spiel und viel Spaß im Vordergrund.

Die Gruppen sind ganz gemischt, d. h. Anfängerinnen und Kinder, die bereits ein Handicap haben. Ziel ist es, dass die Mädchen untereinander Freundschaften schließen und sich zum „Socializen“ auf dem Golfplatz treffen, gemeinsam spielen und den Ort genießen.

Die Kleinsten starten im Bambini-Training mit dreieinhalb Jahren bei Tina Schultes. Auch hier sind dieses Jahr wieder zahlreiche Mädchen am Start.

Interessierte Eltern wenden sich gerne an unseren Sportmanager Harald Lang (sport@gc-eichenried.de, Tel. 08123-930816) oder an Elena Straub oder Michaela Schmaus (info@golfersworld.de, Tel. 0811/9985170) von der Golfersworld, Eichenrieds ProShop mit Talentschmiede und neun zur Auswahl stehenden Pros!