Herren: Enttäuschender vierter Platz
Das Eichenrieder Herren-Team v. l. n. r.: Phillip Pyttlik, Felix Jakobsson, Markus Rothe, Jonas Pippereit, Benedikt Reil, Florian Moosmeier, Alexander Koller, Robert Wibbels; unten in der Hocke Gero Lammel und Coach Ken Williams

Herren: Enttäuschender vierter Platz

2. Bundesliga Süd, Spieltag 4, GC Feldafing

Der vierte Bundesliga-Spieltag unserer Herrenmannschaft im Golfclub Feldafing verlief sehr enttäuschend. Aufgrund von Verletzung und anderen Einschränkungen konnten wir leider nur mit einer kleinen Anzahl der Stammspieler antreten. Einzig positiv war der Umstand, dass dadurch unsere Jugend Bundesliga-Luft schnuppern konnte. Hervorzuheben ist hier die tolle 72er Runde im Einzel von Jonas Pippereit.

Am Ende landeten wir hinter dem vorzeitigen Aufsteiger Valley (herzlichen Glückwunsch!!!), dem Gastgeber Feldafing und den Sportfreunden aus Niederreutin auf dem 4. Platz. Nun gilt es, mit gesammelten Kräften bei unserem Heimspieltag am 1. August den Tagessieg zu holen.

Vielen Dank an alle Unterstützer in Feldafing.