Maurice Fumo, Jahrgang 1998, ist der neue Masters-Sieger

Green Jacket erstmals an Maurice Fumo

Eichenried Masters powered by maxx Royal, 30. September 2017

Triple-Sieger Eduard Eckrodt wurde knapp entthront: Neuer Masters-Sieger ist der 18-jährige Maurice Fumo. Mit zwei Schlägen Vorsprung, 77, gewann er das Turnier der Turniersieger am 30. September und verbesserte sein Handicap auf 3,2. Für die Aufstellung zur zeitgleich stattfindenden DMM der AK 18-Mannschaft hatte das nicht gereicht. Umso glücklicher war er über das Green Jacket.

Getreu dem Masters-Original in Augusta gab es auch dieses Jahr eine Amen Corner mit den Löchern C3, C4, C5, inklusive eigener Wertung. Die gewann Reiner Müller mit -1. Die Sieger sind eingeladen zum Maxx Royal Cup in Belek vom 6. bis 10. Dezember 2017. Bei den Nettosiegern traf es das glückliche Ehepaar Rath, das die Reise in die Türkei antreten darf: Evi Rath gewann die Klasse A, ihr Mann Rudi Rath die Klasse B! Weitere Sponsoren waren: Argentario Golf Resort, Italien, Korineum Golf Resort, Nord-Zypern, Krakau Golf Valley, Polen, und die Probios, Italien, mit den Herren Mauro Marconi, Fernando Favilli und Antonio Pieri, die in einer eigenen MaxxRoyal-Wertung mitgespielt haben und viel Spaß in Eichenried hatten.