Ein Regenbogen führt nach Marrakech
Immer freundlich: Senioren-Captain Andreas Diermeier.

Ein Regenbogen führt nach Marrakech

Abgolfen Senioren 10.10.2019

Eichenrieds Profi-Fotograf Joe Petrus gleich zwei Mal auf dem Siegertreppchen: Beim Abgolfen der Senioren 10. Oktober gewann er das Brutto und mit 203 Metern den Longest Drive. Außerdem sponserte er noch Reisegutscheine nach Marrakech. Ein weiterer Sponsor der insgesamt üppigen Preise war Allianz-Repräsentant Marcus Ziegert, der noch eine kleine Gruppe von Kunden seiner Versicherungsagentur zum Saisonabschluss eingeladen hat. Er hatte bereits während der gesamten Saison die Sonderpreise gestiftet. Alle Golfer/Innen wurden außerdem nach einem kräftig-kurzen Regenschauer mit einem herrlichen Regenbogen verwöhnt!

Eichenrieds beliebter Wirt Uli Sauer tat ein Übriges für die Wohlfühl-Atmosphäre: Die Spieler/Innen wurden mit Kaffee und Kuchen empfangen, und abends gab es eine ausgezeichnetn Ente mit Knödeln und Blaukraut. Senioren-Captain Andi Diermeier bedankte sich zu Saisonende bei allen Mitspielern aus Eichenried und den befreundeten Clubs, bei Vera Rebetge mit dem gesamten Team aus der Verwaltung, bei den Greenkeepern für den außergewöhnlichen Platzzustand während der ganzen Saison und last but no least unter großem Applaus bei Wirt Uli Sauer mit seinem Küchen- und Serviceteam.

Die Preise waren wie so oft bei den Senioren opulent: Die Bruttopreise waren eine Einladung zum Basketballspiel des FC Bayern in die VIP-Lounge mit Parkausweis für den Audidome. Die Nettosieger erhielten Allianz Golfbälle von Callaway, eine Magnumflasche italienischen Wein sowie Greenfee-Gutscheine auf befreundeten Golfanlagen.

Überraschend wurde noch ein Hotelaufenthalt im Obama Resort auf Teneriffa verlost sowie Führungen in der Kunsthalle der HVB. Zusätzlich zu den Preisen erhielt jeder Sieger einen Gutschein für den Besuch in einer neuen Indoor-Golfanlage von intrago-golf in Altperlach im Wert von 100 Euro für zwei Personen.

Rückblickend auf die Saison fasst Captain Andi Diermeier zusammen: „Es wurden neun Turniere gespielt, davon sieben vorgabewirksam, teils in Eichenried, teils auswärts, an denen insgesamt 501 Spieler teilgenommen haben. Dafür bedanke ich mich auch im Namen meiner Kollegin Barbara Laistner ganz besonders und verspreche für die nächste Saison, dass wir uns wieder richtig reinhängen werden, um die Teilnehmerzahl noch einmal zu erhöhen. Dabei hoffen wir wieder auf die aktive Mithilfe aller Eichenrieder/Innen. Für 2019 danke ich herzlich unseren Sponsoren, allen voran dem lieben Werner Rygol und seiner Frau Agnes, der Allianz Marcus Ziegert, Callaway Golf, Roggermaier, Air Truck, Golfersworld u.v.a.“

Fotos: Joe Petrus