Absage aller Turniere bis Ende Juni

Zwei Turnierserien als Ersatz

Leider lässt die aktuelle Corona-Lage keine gesellschaftlichen Turniere zu. Somit hat der Eichenrieder Beirat beschlossen, bis zu den BMW International Open alle Turniere abzusagen. Aber zwei „Trostpflaster“ für wettbewerbsorientierte Spieler*innen gibt es: eine Matchplay-Turnierserie und eine interne Turnierserie für registrierte Privatrunden. Ausschreibungen unten zum Download.

Achtung: Meldeschluss für beide unkomplizierten Turniervarianten ist der 2. Mai (Matchplay) bzw. bereits der 30. April (Privatrunden). Hier die Eckdaten.

Matchplay-Serie (bis Mitte August 21):

  • Nur Mitglieder (ab 18. Jahre)
  • Ideal für alle ambitionierten Spielerinnen/Spieler
  • kostenlose Teilnahme, ggf. individuelle Scorekarte 5 EUR (Scorekarte an sich nicht notwendig)
  • 9-Loch oder 18-Loch (frei wählbar) mit ¾ Vorgabe
  • Soweit möglich, werden zuerst ähnliche Spieler gegeneinander spielen (z. B. Senioren gegen Senioren, Damen gegen Damen, Berücksichtigung ähnlicher HCPI usw.)
  • Paarungen vereinbaren bilateral ihr Lochwettspiel
  • Tolle Preise (ab Viertelfinale)
  • Sieger qualifiziert sich für regionales Finale (im GC Valley)

Registrierte Privatrunden Serie (bis zu den BMW International Open):

  • Nur für Mitglieder (alle mit HCPI)
  • Ideal für alle Mannschaftsspieler und Turnierspieler
  • Teilnahmegebühr: 10 EUR Erwachsene / 5 EUR Jugendliche
  • Extra-Wertung für Erwachsene und Jugend
  • 9-Loch oder 18-Loch (frei wählbar, auch Doppel-Anmeldung möglich) – Jugendliche „nur“ 9-Loch
  • Jeden Tag darf eine registrierte Privatrunde gespielt werden
  • Einreichung vieler Ergebnisse möglich (die beiden besten Ergebnisse gehen in die Wertung ein)
  • Keine festen Uhrzeiten für Runden (frei wählbar)
  • Tolle Preise