Ganzjahresgolf

im Golfclub München Eichenried

Ganzjahresgolf dank Indoor-Anlage, Learning Center und vier beheizter Abschlagboxen auf der großen Driving Range mit Flutlicht

Die Indoor-Anlage im Clubhaus (1. Stock) und das Learning Center auf der Driving Range stehen nur in Verbindung mit Unterricht der Pros der Golf-Akademie des GC München Eichenried zur Verfügung. Die wichtigste Zeit des Jahres, um an der Technik zu feilen, ist eben der Winter! » www.die-golfakademie.de

Die Driving Range (Abschläge von Matten) und die vier überdachten und beheizten Boxen sind im Winter geöffnet. Gäste melden sich bitte in der Verwaltung im Clubhaus, 1. Stock (wochentags 9-16 Uhr, am Wochenende bitte vorher per Mail an:» mayr@gc-eichenried.de. Rangefee inkl. 6-Loch-Kurzplatz beträgt 15 Euro.

Auf den ganzjährig geöffneten 27-Loch-Platz können Gäste nur in Begleitung eines Mitgliedes. Das Mitglied benötigt dazu ein Winterbagtag, das für einmalig 100 Euro erworben werden kann und bis 15. März 2017 gültig ist. Gespielt wird bis dahin mit Tragebags und auf Wintergreens. Turniere finden im Winter nicht statt.

Ausstattung der Indoor-Anlage:

  • drei Abschlagboxen in Netze
  • ein Putting Green, ideal u. a. zum Putter-Fitting

Ausstattung des Learning Centers:

  • zwei Unterrichtsplätze mit modernstem Equipment (Logicalgolf Learning Tools, Scope-Videoanalyse, Trackman
  • Ein zur Driving Range zu öffnendes Rolltor ermöglicht Outdoor-Schläge.

Interessenten für eine Mitgliedschaft im GC München Eichenried, der 2017 seinen 30. Geburtstag feiert, wenden sich bitte direkt an den Geschäftsführer Korbinian Kofler: » kofler@gc-eichenried.de