• Gratulation! Korbinian Kofler, Geschäftsführer des GC München Eichenried, ist seit April 2016 Präsident des Golf Management Verbands Deutschland (GMVD), der über 700 Mitglieder im Golfmanagementbereich vertritt.
    Gratulation! Korbinian Kofler, Geschäftsführer des GC München Eichenried, ist seit April 2016 Präsident des Golf Management Verbands Deutschland (GMVD), der über 700 Mitglieder im Golfmanagementbereich vertritt.
  • Der neue Vorstand des GMVD (v. l. n. r.): Markus Erdmann, Sabina Gräf, Korbinian Kofler, Sanja Bradley und Uwe Neumann.
    Der neue Vorstand des GMVD (v. l. n. r.): Markus Erdmann, Sabina Gräf, Korbinian Kofler, Sanja Bradley und Uwe Neumann.

Korbinian Kofler wird zum Präsident des Präsident des GMVD gewählt.

Der gesamte Beirat des Golfclubs München Eichenried gratuliert unserem Geschäftsführer Korbinian Kofler ganz herzlich zur Wahl zum Präsidenten des GMVD (Golfmanagement Verband Deutschland).

Dies ist eine besondere Ehre für ihn und eine Auszeichnung für seine hervorragende Arbeit im GC München Eichenried, aber auch Anerkennung seines darüber hinausgehenden Engagements in der deutschen und internationalen Golfmanagement-Szene.

Ein weiterer Meilenstein in dem Reigen an Auszeichnungen und Erfolgen, die unterstreichen, dass der Golfclub München Eichenried eine der führenden Adressen in Deutschland geworden ist.

Die Wahl in dieses Ehrenamt ist allerdings sein persönlicher Erfolg, den er mit seiner Fachkompetenz aber auch mit seiner sportlich sympathischen Art errungen hat!

Wir sind stolz auf ihn und wünschen ihm in der kommenden Amtszeit alles Gute und viel Erfolg!
_
gez. Karl-Friedrich Löschhorn, Präsident und Reiner Müller, Beiratsvorsitzender_